Autisten sind sich selbst genug und haben kein Interesse an ihrer Umwelt

Ein absolutes Missverständnis! Viele Menschen aus dem Autismus-Spektrum haben einen Freundeskreis und umgeben sich gerne mit vertrauten Menschen. Aufgrund der Filterschwäche kostet aber jede soziale Interaktion neue Kraft, deshalb bedeutet der Rückzug in die „eigene Welt“ kein Bedürfnis nach Isolation sondern Schutz und Raum für Regulation und Erholung.

Scroll to Top